Veranstaltungen

Die digitale Transformation verändert Wirtschaft und Verwaltung umfassend und damit auch Berufe und Tätigkeiten. Eltern, Lehrkräfte, Berufsberater:innen wie auch Unternehmen sind gefordert, den Schüler:innen Einblick und Interesse in diese neue Welt zu verschaffen. Im Rahmen des Vorhabens „M8ke-IT4school“ bereiten wir für von uns ausgewählte oder an uns herangetragene Transformations-Themen und ihre Bedeutung für die berufliche Orientierung auf. Die Ergebnisse präsentieren wir – zusammen mit externen Expert:innen – im Format „öffentlicher“, aber auch „geschlossener“ Veranstaltungen.

Aktuelles

Kunst-Unterricht und 3D-Druck

Wenn es im beruflichen Alltag um die schnelle Materialisierung von Entwürfen geht, wird der 3D-Druck zunehmend zum Werkzeug für Architekt:innen, Designer:innen und Künstler:innen. Er wird aber auch immer mehr direkt in den gestalterischen Prozess eingebunden und verschmilzt mit traditionellen Techniken der Produktion. Die „neuen“ Designer:innen beweisen mit dem 3D-Druck, dass Kreativität und digitale Technologien ineinander fließen und eine andere Dimension gestalterischer Möglichkeiten eröffnen. Das sollte ein Grund mehr sein, dass sich auch die Schule dem 3D-Druck für den schulischen Design-/Kunst-Unterricht widmet und den 3D-Drucker als neues Werkzeug einsetzt sowie damit experimentiert. … mehr

Termin:
25. Mai 2022

Uhrzeit:
15:00 – 18:00



Bildung trifft Industrie: Der Zukunftstag im PankowPark

Mit der Veranstaltung „Bildung trifft Industrie“ versammelt die GFBM Akademie Schüler*innen und Lehrer*innen auf dem Gewerbegebiet des PankowPark für eine breite Berufserkundung. Auf dem Gewerbegebiet des PankowPark können die Unternehmen Stadler, General Electric, PI Informatik sowie das ABB Ausbildungszentrum von Schüler*innen besichtigt werden.

Die GEA Group wird als weiteres Unternehmen mit dem GEA Truck auf dem PankowPark vertreten sein. Im GEA Truck können die Schüler*innen mit Experimenten die Klimatechnik erforschen.

In der Diskussionsrunde zum Thema: „Energie und Nachhaltigkeit“ haben die Schüler*innen Gelegenheit ihre Fragen und Ideen gemeinsam mit Expert*innen aus Unternehmen und Entwicklung zu diskutieren.

Da die Plätze für die Besichtigungen begrenzt sind, bitten wir Sie in der Anmeldung die für Sie und Ihre Guppe möglichen Zeitfenster anzugeben.

Termin:
30. Mai 2022

Uhrzeit:
08:30 – 15:00

Zielgruppe:
technisch interessierte Schüler*innen mit Schwerpunkt der Klassen 10-12

Anmeldung

Please set the ‚Contact Form‘ component shortcode